Das Richtige Outfit Beim Flirten

Daß Frauen viel Wert auf das Äußere eines Mannes legen, ist dir sicherlich schon aufgefallen und muss nicht mehr genauestens beleuchtet werden. Es sollte eine Selbstverständlichkeit für jeden Mann sein sich in gepflegtem Erscheinungsbild zu präsentieren.

Frauen achten sehr auf’s Detail und machen auch überhaupt keinen Hehl daraus. Körperpflege, stilvolles (und vor allem harmonisches) Outfit und Kosmetik ist selbst für Frauen mit minimalen Ansprüchen eine Priorität bei der Pärchenwahl. Männer, die sich hier zu sehr gehen lassen, haben auch mit einem Traumkörper und den tollsten Anmachsprüchen keine Chance bei Frauen.

richtiges Outfit beim FlirtenNichts ist für Frauen abstoßender als ein verwahrloster Typ in schmutzigen Klamotten und fiesem Körpergeruch!

Für Frauen ist Fashion und Kosmetik nicht nur ein Gesprächsthema, welches sich über Stunden hinziehen kann, sondern ein echter „hot-or-not“- Faktor, wenn es um Männer geht.

Das richtige Outfit beim Flirten kann DEN Unterschied ausmachen

Die meisten Männer haben hier riesigen Aufholbedarf. Sie ziehen das an, was gerade in Griffnähe ist, werfen ihr Hemd ne Viertelstunde in den Trockner wenn es schon etwas riecht und bearbeiten ihre schwitzenden Achselhöhlen mit dem billigsten Deoroller aus dem Aldi-Laden um die Ecke.

Tu dir selbst den Gefallen und sei anders!

In Sachen Kleidungsstil kann ich dir zwar nichts vorschreiben, denn jeder hat (natürlich auch altersabhängig) seinen eigenen Geschmack, ABER du solltest dich in jedem Fall mit dem Thema Mode gut auskennen und zu deinem Stil stehen.

  • Informiere dich intensiv und recherchiere ruhig auch mal nach „Typberatung für Männer“, wenn du dir unsicher bist. Außerdem solltest du nicht den Fehler begehen und deine Kleidung danach zu wählen, was Frauen deiner Meinung nach toll finden.
  • Du wirst zwar nicht allein durch Kleidung interessant, aber Kleidung sowie Stil macht dich definitiv interessanter und begehrenswerter. Siehe was Frauen an Schönlingen finden…

.

Mit Mode Eindruck auf Frauen machen…

Natürlich ist es auch eine Geld-Frage aber ein gut gefüllter Kleiderschrank hat wirklich seine Vorteile, besonders dann, wenn du für jede Gelegenheit das richtige parat hast. Es kommt hier auch auf Vielseitigkeit an und muss verdammt noch mal zum Anlass passen sowie ein harmonisches Gesamtbild bieten.

Ich persönlich mag es in zivilen Bereichen dezent klassisch:

> Jeans (nicht zerfetzt!), breiter Gürtel und Sakko. Natürlich alles ohne riesige Marken-Aufdrucke, ich bin schließlich keine Litfaßsäule.

> Auffälligen Markenfetisch finde ich genauso abartig wie fette Prunk-Ketten und Protzuhren – so laufen nur Penner mit Komplexen herum.

> Probiere einfach aus, mit welchem Stil du dich am wohlsten fühlst und beobachte die weiblichen Reaktionen.

> Meine Erfahrung ist, daß gerade stilvolle Frauen mit Intellekt (meine primäre Zielgruppe) auf Understatement und dennoch auf Qualität stehen.

Außerdem – und das hat mich die Erfahrung gelehrt – bevorzuge ich Kleidung, die gut sitzt, lange hält und nicht gleich nach dem ersten Waschen ihre Farbe verliert. Das ist schonmal der erste Punkt der gegen Klamotten aus dem Wühltisch von H&M spricht.

Am Ende zahlen diejenigen, die minderwertige Kleidung mehr, weil sie viel öfter einkaufen gehen müssen. Zudem Seite sagst du mit qualitativ hochwertigen Sachen indirekt aus, daß du dich eben nicht mit beliebiger Massenware abfindest. Das zeugt von hohem Selbstbewusstsein und Exklusivität.

.

Frauen lieben Extravaganz & Individualität!

Vorsicht: du solltest dich wie angedeutet nicht auf deine Kleidung reduzieren, d. h. du solltest nicht zum Marken-Junkie werden. Ein riesiges D&G Label von Schulter zu Schulter wirkt einfach nur billig, gar nicht zu sprechen von gefälschten Labeln.

Understatement funktioniert wirklich am besten. Es ist gut, wenn man bei deinem neuen 200-Euro Sakko nicht den Markennamen sieht. Hochwertige Frauen sehen, was Qualität ist.

Wo also bekommst du gute und hochwertige Klamotten her? Entweder du sparst wie du nur kannst oder du wartest jedes Jahr auf die Schlussverkäufe…

ODER du weißt, wo es gute Klamotten günstig gibt. Du hast Glück, denn ich weiß es und werd’s dir sagen ;)

Vielleicht hast du schonmal etwas von brands4friends gehört. Das ist ein ziemlich solider Online-Shop, bei dem ich selbst ab und zu hinlange. Die Angebote sind dabei nur für ein paar Tage gültig und recht schnell ausverkauft, schau also ruhig hin und wieder auf diese Seite.

Artikeltipp: Frauen unterhalten & sofort begeistern…

.

enricomartens_sÜber Enrico

Aloha! Hier teile ich mit dir, was ich zu sagen habe. Klicke dich durch meine Inhalte und lass mich wissen, falls dir etwas dazu einfällt. Ganz spezielle Verführungsmethoden sende ich dir per eMail.

So lege ich meine Frauen flach...

Der Nr.1 Trick wie DU das auch kannst (sofort lesen)!

Anti-Spam Garantie: Deine Daten sind sicher!

Wissenswertes: