3 Tipps Für Mehr Produktivität & Und Energie

mehr produktivität tipps

Hier stelle ich dir 3 Faktoren vor, welche mir dabei helfen, produktiver zu arbeiten, mit mehr Energie durch den Alltag zu gehen und am Ende des Tages auch mehr zu erreichen.

Verwandte Artikel:

.

Punkt Nr. 1 ist die gute alte Organisation.

Ich war früher ein echter Hallodrie, der weitestgehend unvorbereitet durch in den Tag gegangen ist und dementsprechend auch viel zu viele Herausforderungen nicht zu meistern imstande war.

Versteh mich nicht falsch, ich bin noch immer kein Perfektionist oder gar Pedant, der jede Nanosekunde seines Tages durchgeplant haben muss. Das ist überhaupt nicht notwendig.

Was aber tatsächlich notwendig ist, ist, daß du bereits am Vortag weißt,

  • was du wann machen wirst und
  • welche Aufgaben hohe bzw. welche niedrige Priorität haben.

Als ich damit begann, die Dinge besser zu organisieren, meine Tagesaufgaben präziser zu planen und mir ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem ich mich wirklich wohl fühle, haben sich praktisch unmittelbar Veränderungen eingestellt.

mehr produktivität organisation

Glaub mir, du willst deine großen Tagesziele ziemlich genau im Kopf und am besten eigentlich auch schriftlich vor dir haben, damit du den Spaß erfolgreicher über die Bühne bekommst.

Hier sind 3 Gewohnheiten, die dein Leben verändern…

Als mir bewusst wurde, welchen Stellenwert das für meine Produktivität hat, habe ich sofort dafür gesorgt, daß meine Abläufe deutlich mehr Struktur bekommen. Was ich auch dir rate, ist folgendes:

  • Stelle sicher, daß dein Arbeitsplatz nicht aussieht, als hätte eine Bombe eingeschlagen.
  • Ordne jedem deiner Arbeitsmittel einen festen Platz zu, den du nicht veränderst.
  • Platziere deine wichtigsten Werkzeuge an einen Ort, den du am schnellsten erreichst und die weniger wichtigen an einen Ort, der weniger frequentiert ist.
  • Halte schriftlich und noch am Vortag fest, was die dringendste Tagesaufgabe ist, der du alle anderen unterordnest.

Das vielleicht wichtigste:

Sorge dafür, daß du deinen Arbeitsplatz wirklich magst und du dich auch mit den Hilfsmitteln sowie Accessoires bis hin zum Wandschmuck identifizieren kannst.

All diese Tipps gelten natürlich ganz unabhängig davon, ob du selbständig bist, ob du deinen Arbeitsplatz als Angestellter managt oder ob du private Angelegenheiten bei dir daheim an deinem Schreibtisch zu meistern hast.

Nr. 2: Lerne & studiere eigenmächtig und höre nicht auf.

Ich für meinen Teil nutze ca. 1 Stunde am Tag zum Lesen von einigermaßen anspruchsvollen Büchern, deren Themen in den meisten Fällen nicht in der Schule und schon gar nicht im TV gelehrt werden.

Die meisten Leute die sagen, das sei viel zu viel und sie hätten keine Zeit dafür, setzen sich aber im Durchschnitt 3 Stunden am Tag vor den Fernseher und lassen sich mit Schwachsinn berieseln -> völlige Selbstsabotage.

Eigentlich solltest du dir vornehmen mindestens eine wichtige Sache pro Tag gelernt zu haben, dir dich tatsächlich und persönlich weiterbringt. Das können zum Beispiel

Der Punkt ist, daß du aufhörst als bloßer Konsument zu funktionieren und in Eigenverantwortung nach mehr Weisheit strebst. Das klingt vielleicht pathetisch, trifft die Sache aber letzten Endes im Kern.

Wenn du dich einmal vom oftmals realitätsfernen Stoff aus Schule und Medien distanziert hast, wird dir unter Umständen ein Licht aufgehen und du wirst dein schier gigantisches Potential erkennen.

Der einfache Konsument da draußen ist leider viel zu verkopft und genau das verbaut ihm die Chancen auf Selbstbestimmung, Macht und Einfluss.

Wenn du dein Potential freilegen willst und vielleicht sogar all deine Abhängigkeiten schnellstmöglich ausmerzen möchtest, dann kann dir Christian Bischoff helfen:

3 Tipps Für Mehr Produktivität & Und Energie 1

Christian zeigt dir in seinem zur Zeit kostenlosen Buch „UNAUFHALTBAR“ seine drastische aber erstaunlich simple Methode, wie du noch heute den ersten Schritt dafür machen kannst.

> HIER gratis bestellen (nur Versand fällt an)…

Hol dir das am besten jetzt gleich, denn hier bekommst du leicht umsetzbare Strategien, um deine eigenen Talente so zu raffinieren, daß grandioser Erfolg die logische Konsequenz sein wird.

Mein dritter Tipp für mehr Produktivität und Energie ist deine Hygiene und speziell deine Haut- und Körperpflege.

Auf den ersten Blick möchte man meinen, das hat wenig mit deiner Produktivität zu tun. Mein Freund, ich bin sicher, daß die meisten Männer die Wirkung unterschätzen und hier definitiv noch Luft nach oben haben.

Dein Körper braucht Pflege sowie Erholung, um richtig zu funktionieren und wenn du hier Abstriche machst, kann auch dein Geist nicht richtig funktionieren und du wirst schlechte Ergebnisse bringen – ganz logisch eigentlich.

Hier sind 5 Männerdüfte auf die Frauen stehen…

Außerdem willst du natürlich gut aussehen, gut riechen und auf andere vom ersten Moment an als attraktiv wahrgenommen werden. Im Ernst, Partner: die Leute in deinem Umfeld werden dir mehr Achtung entgegenbringen, wenn du einfach damit beginnst, dich selbst zu pflegen wie einen König.

mehr produktivität pflege

Gerade deine Haut ist als größtes Organ extrem viel Belastungen im Alltag ausgesetzt.

Dinge wie Hitze und Kälte, Körperschweiß, zu viel Sonne, zu wenig Sonne, Luftverschmutzung und sogar schlechte Ernährung setzen deiner Haut arg zu.

Stelle sicher,

  • daß du nicht die billigsten Pflegeprodukte kaufst,
  • daß du bei deiner Kosmetik auf schädliche Inhaltsstoffe wie Aluminium, Parabene und Formaldehyd verzichtest
  • und daß deine Tagesroutine wirklich jeden Tag zum Einsatz kommst.

Mein Fazit:

Wenn du das Mittelmaß verlassen willst, musst du aufhören dich mittelmäßig zu verhalten.

enricomartens_sÜber Enrico

Aloha! Hier teile ich mit dir, was ich zu sagen habe. Klicke dich durch meine Inhalte und lass mich wissen, falls dir etwas dazu einfällt. Ganz spezielle Verführungsmethoden sende ich dir per eMail.

So lege ich meine Frauen flach...

Der Nr.1 Trick wie DU das auch kannst (sofort lesen)!

100% spamfrei. Mit deiner Eintragung akzeptierst du die Datenschutzregeln.