Ich Bin Zu Hässlich Für Frauen: Was Tun?

zu hässlich für frauen

Hier gebe ich dir gleich 4 wichtige Tipps, die dir helfen können, wenn du dich zu hässlich findest und dennoch an die schönen Frauen rankommen willst – also genau an die Ladies, die aufgrund ihrer Schöhnheit so ziemlich jeden Mann auf dem Planeten haben könnten.

Zu hässlich bist du nur, wenn du dran glaubst…

Bevor wir starten, verweise ich auf 3 Links, die du dir reinziehen solltest:

.

Zu Hässlich Für Frauen – Was Tun?

.

Nr. 1 – Frag dich ob du wirklich hässlich bist und finde heraus, wie du das Maximum aus deinem Äußeren herausholen kannst!

Du bist 150 groß, wiegst 120 Kilo, bist mit Pickeln übersät, blind, taub, stumm und stinkst dabei wie ein Iltis, ohne daß du was daran machen kannst oder willst? Ja, in diesem Fall bist du hässlich – aber auch NUR in diesem.

Alles andere was du an dir vielleicht für unattraktiv erachtest, kannst du entweder manipulieren oder spielt für Frauen eine viel weniger große Rolle als du glaubst. Was du also tun solltest, ist es zunächst das Maximum aus deinem Äußeren herauszuholen. Wie du das tust?

  1. Bringe dich körperlich in Form und mache jeden Tag Sport, jeden Tag.
  2. Ernähre dich gesund und verzichte auf Alkohol, Drogen und Fastfood.
  3. Kleide dich edel und laufe nicht herum wie ein Asozialer, denn Kleider machen Leute.
  4. Verwende Top Pflegeprodukte & achte auf maximale Hygiene. Pflege dich wie ein König.

Tue das alles und frage dich dann, ob du immer noch zu hässlich für Frauen bist. Die Antwort kann ich dir jetzt schon sagen: Du bist ein heißer Typ.

Punkt Nr. 2: Hör auf zu glotzen! Sie hasst es, wenn du glotzt und geht davon aus, daß du hässlich und minderwertig bist, wenn du es tust!

Die Wahrheit ist, daß es Frauen lieben wegen ihrer Schönheit bewundert und auch betrachtet zu werden. Sie wäre keine Frau aus Fleisch und Blut, wenn sie das nicht mögen würde.

Eine weitere Wahrheit ist aber, daß es Frauen hassen angeglotzt zu werden von Männern bei denen sie wissen, daß diese Männer eh nur doof und glotzen und sie niemals ansprechen würden.

Wenn Männer nämlich nichts machen, sie also untätig rumstehen, ohne Selbstwertgefühl auszustrahlen, dann müssen sie bedürftig und minderwertig sein. Ich sag dir was: fehlendes Selbstwertgefühl ist tausend mal schlimmer, als hässlich zu sein.

Und die Lösung: sobald du Blickkontakt mit ner schönen Frau hast, musst du was machen. Irgendwas. Lächle, zwinker ihr zu, winke hier oder ruf ihr ein einfaches Hey entgegen.

Ich weiß, daß es die Situation nicht immer zulässt sie direkt anzusprechen, aber wenn es der Fall ist – sagen wir… bei ner Party oder generell im Nachtleben, dann tu es! Sprich sie an. Sag einfach… „Hey mein Name ist Alex und du musst mich kennen.“ Fertig.

Mein 3. Tipp: Hol sie von ihrem Podest herunter & hör auf damit, dir selbst einzureden, daß sie besser ist als du!

O ja, heiße Frauen wissen, daß sie heiß sind und sie wissen, daß sie die meisten Typen locker und leicht um den Finger und wenn sie wollen auch an der Nase herumführen können.

Sie von dem hohen Ross herunterzuholen auf dem viele heiße Frauen sitzen, heißt nicht, daß du superarrogant auftrittst, zwanghaft nach Schwächen bei ihr suchst oder sie respektlos behandelst.

Es heißt lediglich, daß du dich anders verhältst, als 9 von 10 aller Männer da draußen.

Erstens: erzähl ihr nicht, daß du sie heiß findest. Sie weiß es und kriegt es permanent erzählt. Zweitens: gib ihr keinen Vorschussbonus für ihr Aussehen. Kuck auf die Persönlichkeit dahinter und finde heraus, ob sie DEINEN hohen Ansprüchen überhaupt gewachsen ist.

Und drittens: schmiere ihr keinen Honig ums Maul bzw. verbiege dich nicht mit deinen Ansichten und Meinungen, nur weil du glaubst, du könntest dafür Pluspunkte sammeln.

Als hochwertiger Mann MUSST musst du Ecken und Kanten haben und vor allem brauchst du Prioritäten und Ideale, die du für keine Frau der Welt aufgibst.

Punkt Nr. 4: Gewöhne dir das „sie ist nicht meine Liga“ Denken ab und nimm Frauen generell nicht allzu ernst!

Wenn du glaubst, eine Frau sei nicht deine Liga, dann ist das genauso wie mit deinem Aussehen: du redest es dir ein, ohne eine wirkliche faktische Grundlage dafür zu haben.

Je mehr du es dir einredest, desto mehr manifestieren sich diese Gedanken allerdings und beeinflussen auch dein Handeln und damit dein gesamtes Bild, das du Frauen gegenüber vermittelst.

Die Schlussfolgerung aus dem Punkt ist, daß wenn du deine Hausaufgaben als Qualitätsmann machst, sie nicht anders kann, als dir Attraktivität zuzumessen. Lies hierzu auch

Merke Dir ein für alle Mal: ganz egal wie heiß die Frau ist, wie sehr du den Eindruck hast, sie könnte auf dich herabblicken oder wie logisch es doch sein muss, daß eine Frau wie diese nie etwas mit einem Mann wie dir anfangen würde:

All das sind nur Gedankenkonstrukte. Sie ist nicht mehr als ne hübsche Frau, die aller Wahrscheinlichkeit nach nicht weniger Probleme, Zweifel und Unsicherheiten hat als alle anderen Frauen auch.

.

Wenn du noch detaillierteren Stoff willst, dann brauchst du meine Geheimtechniken:

Klicke jetzt diesen Link und hol dir das Material am besten jetzt sofort… Das allermeiste davon ist so deutlich, daß es nicht jeder auf youtube wissen muss und ich es deshalb nur per eMail rausschicke. Hol dir den Stoff und du wirst wissen was ich meine!

Ex-PUA packt aus: Die einzige Methode, die funktioniert:

.

enricomartens_sÜber Enrico

Aloha! Hier teile ich mit dir, was ich zu sagen habe. Klicke dich durch meine Inhalte und lass mich wissen, falls dir etwas dazu einfällt. Ganz spezielle Verführungsmethoden sende ich dir per eMail.

So lege ich meine Frauen flach...

Der Nr.1 Trick wie DU das auch kannst (sofort lesen)!

100% spamfrei. Mit deiner Eintragung akzeptierst du die Datenschutzregeln.